Erstmalig auf der Welt wurde die EXC100L mit einem vollkommen berührungsfreien X/Y – Kreuztisch mit von Sodick selbst hergestellten Luftlagern und Linearmotoren hergestellt. Mit hochauflösenden Linearmaßstäben wurde ein minimaler Inkrementalschritt von 10 Nanometer möglich, was eine stabile, ultragenaue Bearbeitung garantiert. Ein Höchstmaß an Präzision und Dynamik wird bis zu einem Drahtdurchmesser von 20 µm erzielt.
 Technische DatenEXC100L
 X-/Y-/Z-Achsen Verfahrwege (mm)

100 x 120 x 100

 U-/V-Achsen Verfahrwege (mm)

 20 x 20

 Max. Werkstückabmessungen
(B x T x H) (mm)

150 x 150 x 60

 Max. Werkstückgewicht (kg)

10

 Konikwinkel

+/- 6°

 Drahtdurchmesser (mm)

ø 0.02 - ø 0.1

 Drahtzugspannung (N)

0.5 ~ 10

 Max. Drahtgeschwindigkeit (mm/s)

250

 Maschinenabmessungen (B x T x H) mm

2280 x 1830 x 1990

 Maschinengewicht (kg)

2500

 Anschlusswerte

10,5 kVA

  • Linearantriebe in X– Y– U- und V- Achse 
  • Linear-Glasmaßstäbe in X- Y- U- und V- Achse 
  • Keramikkomponenten 
  • Automatische Drahteinfädelung AWT 
  • Drahtspannungskontrolle 
  • Drahtendenbeseitigung 
  • Integriertes Kühlaggregat 
  • Spannungsstabilisator 
  • Active Power Restart APR (UPS) 
  • Sensorgesteuerte Antastfunktion FMC 
  • SODICK Eckenfeinsteuerung SFCC
  • Feinschlichtgenerator SUPER PIKA 
  • CNC-Steuerung  LQ1W 
  • LAN-Netzwerkkarte
  
  
Go to top