Schnelligkeit und Präzision in Wasser oder Öl bis zu einem Drahtdurchmesser von 0,03 mm

 

Die Sodick AP250L profitiert von der neusesten Generation von Gereratoren, die in der Lage sind, hohe Geschwindigkeiten, hohe Präzision und hocheffiziente Bearbeitungen zu erielen.
Die CNC-Steuerung mit modernem Betriebssystem in Verbindung mit dem Gererator bilden die Basis für beste Bearbeitungsergebnisse.

Die neue ECO CUT O Steuereung für Bearbeitungen im Ölbad erziehlt nun auch bei Schruppbearbeitung gleich hohe Abtragsleistungen wie dei normaler Wasserbadbearbeitung.

 

 Technische Daten AP250L
 X-/Y-/Z-Achsen Verfahrwege (mm)

250 x 150 x 120

 U-/V-Achsen Verfahrwege (mm)

35 x 35

 Max. Werkstückgewicht (kg)

50

 Kontrollierte Achsen

5

 Drahtdurchmesser (mm)

0.03 - 0.2
0.03 Option

 Drahtzugspannung (N)

3 - 25

 Max. Drahtgeschwindigkeit (mm/s)

250

 Konikwinkel bei 100 mm Höhe

+/- 7°

 Maschinengewicht (kg)

3900

 Maschinenabmessungen (BxTxH) (mm)

2395 x 2692 x 2095

 Anschlusswerte

10kVA

  • Linearantriebe in (X, Y, U,  V)
  • Linear-Glasmaßstäbe in (X-,Y-,U- V) 
  • Keramikkomponenten 
  • Automatische Drahteinfädelung AWT 
  • Drahtspannungskontrolle 
  • Drahtendenbeseitigung 
  • Integriertes Kühlaggregat 
  • Spannungsstabilisator 
  • Active Power Restart APR (UPS) 
  • Sensorgesteuerte Antastfunktion FMC 
  • SODICK Eckenfeinsteuerung SFCC 
  • Feinschlichtgenerator SUPER PIKA 
  • CNC-Steuerung  LP2W 
  • LAN-Netzwerkkarte
   
   
Go to top